zurück

Was sind Mammuts?

Mammuts haben über 4 Millionen Jahre auf der Erde gelebt. In dieser langen Zeit gab es verschiedene Mammutarten. Die berühmteste Art ist das Wollhaarmammut. Mit seinen langen Haaren und seinen kleinen Elefantenohren war es hervorragend an das Leben in Eis und Schnee angepasst.

Die meisten Wollhaarmammuts starben vor über 10.000 Jahren aus, als die letzte Eiszeit zu Ende ging. An ihrem Verschwinden sind wir Menschen vermutlich nicht ganz unschuldig, denn für unsere altsteinzeitlichen Vorfahren stellten Mammuts eine begehrte Jagdbeute dar.

Es gibt Forscher, die das Wollhaarmammut wiedererstehen lassen wollen. Dazu pflanzen sie Mammuterbgut in heutige Elefanten ein. Wer weiß, vielleicht stampfen bald schon wieder waschechte Mammuts über die Erde.

Gut gegen die Kälte geschützt: Wollhaarmammuts
Gut gegen die Kälte geschützt: Wollhaarmammuts

 

banner_stadtgeschichtchen_artikelseite_groß