zurück

Wie viel Wasser verbrauchen wir?

Jeder Deutsche verbraucht am Tag durchschnittlich 130 Liter Trinkwasser. Von dieser Menge wird nur ein geringer Teil getrunken. Mit dem Rest wird gekocht, gespült, geputzt, geduscht, gebadet, die Wäsche gewaschen und der Garten gegossen. Außerdem spült jeder Bundesbürger pro Tag 30 Liter Wasser die Toilette hinunter. Es dauert also nur einen Augenblick, um aus wertvollem Trinkwasser wertloses Abwasser zu machen. Das Abwasser muss dann aufwendig in der Kläranlage gereinigt werden, bevor es in einen Fluss oder ins Meer gespült werden kann.

Jeder spült etwa 30 Liter Wasser die Toilette hinunter - jeden Tag
Jeder spült etwa 30 Liter Wasser die Toilette hinunter – jeden Tag

banner_stadtgeschichtchen_artikelseite_groß